image0 (4).jpeg

Willkommen!

Darf ich mich kurz vorstellen: Ich bin Marco, Dein Monteur. Ich bin von Beruf Küchenmonteur, in meiner Freizeit montiere ich gern Küchen und stehe tatal auf den Quooker. Ich habe nicht nur total Bock darauf Deine Küche aufzubauen, ich habe auch noch die ein oder andere Einbausteckdose, das passende Wandabschlussprofil oder die perfekte Unterbauleuchte im Auto um Deiner Küche noch den letzten Feinschliff zu verpassen.

Über Marco geschrieben von Vanessa

Den Zollstock in der Tasche, das Maßband im Griff und den Lasermesser im Anschlag. So wirst Du Marco kennen lernen. Es ist außergewöhnlich ihn ohne Arbeitsklamotten anzutreffen, auch privat. Marco arbeitet permanent von Montag bis Samstag, wenn er durch einen ungewöhnlichen Umstand mal "frei" hat, macht er die Dinge, für die er sonst keine Zeit hat. Ich bin einmal in den Keller gegangen um Wäsche aufzuhängen. Er hat dort eine Musterküche aufgebaut... Ohne Worte...

Immer gut gelaunt und zu Flüchen bereit arbeitet er lösungsorientiert. Marco ist das, was man unter einem Problemlöser versteht. Egal wie gut meine Planung ist, Probleme treten auf und er findet die Lösung. Es ist gut zu wissen jemanden Vor Ort zu haben, der die Kohlen aus dem Feuer holt wenn bei der Planung nicht alles nach Plan lief, oder der Küchenhersteller Mist gebaut hat.

Tüv Rheinland Logo.jpg

Marco ist wirklich ausgezeichnet! Und das nicht nur in dem was er tut, sondern auch vom TÜV Rheinland. Er ist zertifizierte Möbelfachkraft für festgelegte Tätigkeiten in den Bereichen Trink,- und Abwasserinstallation, Elektro,- Abluft,- und Befestigungstechnik.

Marco macht seit 6 Jahren nichts. Nichts anderes als Küchen. Wir haben nachgezählt und mittlerweile kommt er auf die unfassbare Zahl von 800 Küchenmontagen plus verschiedener Arbeiten wie Arbeitsplatten austauschen Geräte anschließen  und diversen, teils  abstrakten Servicearbeiten. Küchenrenovierungen sind hier noch nicht einmal eingeschlossen.

Kurz gesagt: Wenn Marco Deine Küche montiert, kannst Du Dir sicher sein - es wird auch eine draus.